Prüfungen

Die Kandidaten für den ICC/ISC Küchenhilfer/Servicehilfe müssen in jedem Modul drei Prüfungen bestehen:

  • eine theoretische Prüfung (online)
    • 30 Testfragen
    • Dauer 60 Minuten
  • eine praktische Prüfung
    • Dauer 60 Minuten
  • eine mündliche Prüfung
    • die zugleich mit der praktischen Abschlussprüfung durchgeführt wird.

Der Zeitraum zur Ablegung aller Prüfungsteile beträgt 3 Jahre. Da der Kandidat unterschiedliche Prüfungszentren nutzen kann, wird eine Skills Card mit persönlicher Zulassungs-ID benötigt.

 

Link zur Testumgebung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerd Schierenbeck